MyHandgepäck — mit Sicherheit gut gepackt
Handgepäck bei SAS Airlines — auf einen Blick
Maße und Größe
55 × 40 × 23 cm
Gewicht (max.)
8 kg
Persönlicher Gegenstand
✔ Ja
Ge­samt­wer­tung
4 MyHandgepäck-Sterne

SAS Handgepäck

Die SAS Scandinavian Airlines mit Sitz in der schwedischen Hauptstadt Stockholm ist eine Fluggesellschaft aus Skandinavien und gleichzeitig das größte Mitglied der SAS Group. Die Abkürzung SAS steht für Scandinavian Airlines System.

Die SAS Airline fliegt von ihren Drehkreuzen an den Flughäfen Kopenhagen-Kastrup, Oslo-Gardermoen und Stockholm/Arlanda eine Vielzahl von europäischen Zielen an, darunter auch acht Flughäfen in Deutschland. Hinzu kommen Ziele auf anderen Kontinenten, wie Israel, China, Japan, Thailand oder auch die USA.

SAS Handgepäck Maße und Größe

Passagiere dürfen auf Flügen der SAS Handgepäck mit den maximalen Maßen von 55 x 40 x 23 cm an Bord nehmen. Zusätzlich ist ein weiterer persönlicher Gegenstand erlaubt.

Die Airline behält sich vor, Gepäckstücke am Flughafen abzumessen. Falls das Handgepäck die zulässigen Maße überschreitet, muss es kostenpflichtig eingecheckt werden.

Handgepäck als Aufgabegepäck abgeben?

Ein Check-in des Handgepäcks kann in Ausnahmefällen notwendig sein. Das gilt vor allem, wenn das Flugzeug ausgebucht ist oder es sich um eine sehr kleine Maschine handelt. Ob das Gepäck von Größe und Maßen her den Vorgaben für SAS Handgepäck entspricht, spielt dabei keine Rolle.

Weitere Koffer bei Amazon.de

SAS Handgepäck Gewicht

Das zulässige Höchstgewicht von Handgepäck bei SAS liebt bei maximal 8 kg pro Stück Handgepäck. Wie bei anderen Fluggesellschaften auch, muss das SAS das Handgepäck in die dafür vorgesehenen Gepäckfächer in der Kabine passen oder unter dem Vordersitz verstaubar sein.

Anzahl der Gepäckstücke

SAS gestaltet die Mitnahme von Handgepäck auch nach Tarifen. Maße und Gewicht pro Handgepäck blieben gleich. Je nach Tarifklasse ist die zulässige Menge an Gepäckstücken:

SAS Go und SAS Go Light SAS Plus
1 Handgepäckstück á 8 kg 2 Handgepäckstücke á 8 kg
1 persönlicher Gegenstand 1 persönlicher Gegenstand

Ausnahme bei Charter-Flügen beachten: Hier können laut SAS unter Umständen auch andere Bestimmungen für das Gepäck gelten.

Persönlicher Gegenstand

Unabhängig von den Flugklassen können Passagiere der Scandinavian Airlines zusätzlich zum Handgepäck auch einen weiteren persönlichen Gegenstand mit den maximalen Abmessungen von 40 x 30 x 15 cm mit an Bord nehmen.

Als persönlicher Gegenstand zählt beispielsweise

  • eine Handtasche,
  • ein kleiner Rucksack,
  • eine Aktentasche oder
  • eine Laptoptasche.

Der persönliche Gegenstand muss die oben genannten Maße einhalten und problemlos unter dem Vordersitz verstaubar sein.

Reisen mit Kindern

Kleinkinder bis 2 Jahre fliegen entweder auf dem Schoß eines erwachsenen Passagiers mit oder können in einem extra gebuchten Sitz mitfliegen. Der Preis für einen extra Sitzplatz für Babies und Kleinkinder entspricht dem selben Preis wie Kinder im Alter von 3-11 Jahren.

Für Kinder darf im SAS Handgepäck ein Kinderautositz mitgeführt werden. Für Babies und Kinder unter 2 Jahren dürfen zusätzlich ein Buggy und eine Tasche im Frachtraum eingecheckt werden. Weiteres Handgepäck für Kleinkinder ist bei SAS Airlines nicht inbegriffen.

Flüssigkeiten im SAS Handgepäck

Flüssigkeiten wie zum Beispiel Gels, Pasten, Sprühflaschen oder auch Getränke, dürfen im SAS Handgepäck folgendermaßen transportiert werden:

  • Alle Flüssigkeitn müssen in einem Behältnis mit einer Füllmenge von maximal 100 ml transportiert werden.
  • Die Behälter müssen in einem durchsichtigen, verschließbaren Beutel verpackt sein.
  • Der Plastikbeutel darf ein maximales Fassungsvermögen von 1 Liter Volumen haben.
  • Es ist ist ein Plastikbeutel pro Person erlaubt.

Bei der Kontrolle muss der Beutel mit Flüssigkeiten aus der Tasche herausgenommen werden. Sie werden dem Sicherheitspersonal bei der Kontrolle gesondert vorgezeigt.

Medikamente im Handgepäck

Medikamente und auch Injektoren dürfen kostenfrei im SAS Handgepäck mitgeführt werden, müssen jedoch in separaten Behältern mitgeführt werden. Zudem wird eine Bescheinigung des Arztes verlangt, die den Bedarf der Medikamente bestätigt.

Babynahrung

Babynahrung wie Babyglasnahrung, Brei, Fläschen oder Haferschleim dürfen im SAS Handgepäck in einer Menge mitgeführt werden, die für die Ernährung des Kindes und die Dauer des Fluges notwendig ist. Die Menge ist nicht direkt beschränkt.

Ausnahmen für USA Reisende beachten

Seit dem 30.06.2018 sind Pulversubstanzen mit einer Menge größer als 350 ml pro Gefäß auf USA-Flügen nicht mehr für das Handgepäck auf SAS-Flügen zugelassen.

Folgende Pulver sind von dieser Regelung ausgeschlossen:

  • Babynahrung und Baby-Pflegeartikel in der Originalverpackung.
  • Für Medikamente in Pulverform muss ein ein Rezept vorliegen.
  • Bestattungsurnen mit menschlichen Überresten.

Weitere Produkte bei Amazon.de

Musikinstrumente

Je nach Größe dürfen Musikinstrumente im SAS Handgepäck mitgeführt werden. Kleine Musikinnstrumente, die den Maßen des Handgepäcks entsprechen, können problemlos anstelle des Handgepäcks mit in die Kabine genommen werden.

Große Musikinstrumente müssen im Vorfeld bei SAS angemeldet werden. Sie können vor dem Flug als normales Gepäckstück aufgegeben werden. Die Buchung als auch Transport von großen Instrumenten ist bei SAS möglicherweise gebührenpflichtig. Ob ein großes Instrument als Handgepäck mitgeführt werden kann, ist unter anderem auch vom eingesetzten Flugzeugtyp abhängig.

Beförderung von Tieren bei SAS

Wer Hund oder Katze mit auf den Flug nehmen möchte, kann das unter bestimmten Voraussetzungen im Handgepäck tun. So können Sie ihren Vierbeiner mit an Bord nehmen und während des Fluges bei sich haben.

Was gibt es zu beachten?

In der Kabine sind ausschließlich Katzen und Hunde als Handgepäck zugelassen. Alle anderen Tiere müssen als Frachtgut aufgegeben werden. Auf Flügen nach Hongkong und Dubai sind keine Tiere als Handgepäck in der Kabine gestattet. Hier ist der Transport von Tieren ausschließlich im Frachtraum möglich.

Für die Mitnahme von Tieren im SAS Handgepäck sind wenigstens 24 Stunden nach eigentlicher Buchung entsprechende Tickets zu buchen. Die Tiere, die als Handgepäck mitgeführt werden, müssen in einer Tragetasche mit den maximalen Maßen von 40 x 25 x 23 cm befördert werden. Tasche samt Tier dürfen das Maximalgewicht von 8 kg nicht überschreiten.

Weitere Beförderungskriterien für Tiere in der Kabine:

  • Während des Fluges muss das Tier in der Box oder Tasche verbleiben.
  • Tasche oder Transportbox ist unter dem Vordersitz zu verstauen.
  • Sie muss ausreichend dimensioniert sein, damit das Tier darin bequem stehen, sich hinlegen oder drehen kann.
  • Für Jungtiere unter 14 Wochen ist eine tierärztliche Bescheinigung für die Eignung zu dem Transport nötig.
  • Es sind die Einreisebestimmungen der jeweiligen Reiseländer sind zu beachten.

Was kostet es, Hund oder Katze mitzunehmen?

Die Kosten für die Beförderung von Haustieren im Handgepäck richten sich bei SAS nach der Flugzone, ist also abhängig davon, wohin Sie fliegen.

Die Kosten für Tiere im Handgepäck bei der SAS sind derzeit:

  • 50 € auf Inlandsflügen
  • 70 € auf Flügen nach Skandinavien und innerhalb Europas
  • 95 € auf Interkontinentalflügen

Servicehunde bei SAS

Assistenz- und Servicehunde können kostenlos an Bord mitgeführt werden. SAS Flüge nach Island erfordern für Servicetiere eine Einfuhrgenehmigung. Nach Irland, Dubai und Hongkong dürfen ausschließlich Assistenzhunde im Handgepäck mitgeführt werden.

Weitere Koffer bei Amazon.de

Weitere Suchen rund um SAS Airline Handgepäck:

  • SAS Handgepäck Erfahrungen
  • Scandinavian Airlines Handgepäck Bestimmungen
  • SAS Go Light Handgepäck
  • SAS Handgepäck und Handtasche
  • SAS Airline Regeln

SAS Airlines Kontakt (Hotline)

Service Center
Telefon: 01806 117002
Drehkreuze Kopenhagen-Kastrup, Oslo-Gardermoen, Stockholm/Arlanda
Homepage www.flysas.com
Rufzeichen SCANDINAVIAN
Mitglied der IATA? ✔ Ja
SAS Airlines
Offizielle SAS Airlines App