MyHandgepäck — mit Sicherheit gut gepackt

TSA-Schloss – alle wichtigen Informationen

Das TSA-Schloss, benannt nach der Transport Security Administration, wurde entwickelt, um zu ermöglichen ein Gepäckstück zum Zwecke einer Sicherheitskontrolle zu öffnen, auch wenn die Zahlenkombination oder der Schlüssel nicht vorhanden sind. Dazu gibt es für das TSA-Schloss einen Generalschlüssel, der von der TSA und anderen Behörden benutzt wird. So kann ein Koffer, Trolley oder Reisetasche geöffnet und wieder verschlossen werden, ohne das vorhandene Schloss zu beschädigen.

Natürlich ist die Tatsache, dass ein Generalschlüssel verfügbar ist, ein gewisses Sicherheitsrisiko, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass illegale Kopien dieses Schlüssels im Umlauf sind (wovon vermutlich auszugehen ist). Das ist aber nicht wirklich ein Widerspruch: Schließlich sind die Schlösser an einem Gepäckstück eher dazu gedacht, ein versehentliches Öffnen zu verhindern. Eine echte Diebstahl-Sicherung ist weder mit den regulären Schlössern am Reisegepäck noch mit TSA-Schlössern gegeben. Das sollte auch jedem Käufer klar sein. Der praktische Aspekt des TSA-Schlosses ist schlicht, dass die Beamten der Sicherheitsbehörden die Koffer und Taschen öffnen und wieder verschließen können, ohne den Reisenden nach Schlüssel oder Zahlenkombination fragen zu müssen.

TSA-Schloss einstellen – so geht’s

Um ein neues TSA-Schloss einzustellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Bei einem neuen Schloss sollte die Start-Kombination 0-0-0 voreingestellt sein.
  2. Um die eigene gewünschte Zahlenkombination einzustellen, muss zunächst der Einstellknopf gedrückt werden, bis dieser hörbar klickt. Das lässt sich mit einem Stift oder einem ähnlich spitzen Werkzeug leicht bewerkstelligen.
  3. Anschließend stellen Sie das TSA-Schloss auf die von Ihnen gewünschte Kombination ein. Notieren Sie die Zahlenfolge zur Sicherheit.
  4. Durch Bewegen des Öffnungsschieber sollte nun der Einstellknopf wieder in die Position springen, die er zu Beginn hatte.
  5. Damit ist Ihre persönliche Wunsch-Kombination eingestellt.

TSA-Schloss knacken / öffnen

In einem Beitrag des WDR wird gezeigt, dass TSA-Schlösser mit einem Plastikschlüssel geöffnet werden können, der nach einer Vorlage aus dem Internet mit einem 3D-Drucker hergestellt wurde.

Anmerkung der Redaktion: Wir halten die folgende Darstellung mit Respekt für die Kollegen und Kolleginnen für schlicht irreführend. Die Reisenden am Flughafen zu fragen, ob sie davon ausgehen, dass Ihr Gepäck ausreichend gesichert sei und dann mit dem selbstgemachten Generalschlüssel die TSA-Schlösser demonstrativ zu öffnen, stellt nicht die Idee und den Zweck dieser Schlösser in Frage. Genau dafür wurde dieses Konzept entwickelt. Natürlich sollten sich die Generalschlüssel im Besitz der Behörden befinden, aber das kann nun einmal nicht garantiert werden.

Im Beitrag selbst heißt es dann ja auch im Fazit:

Klar ist aber auch: Selbst mit zusätzlichen Schlössern gibt es keine 100-prozentige Sicherheit. Mit krimineller Engergie kriegt man jedes Schloss auf.

Weiter gibt es im Übrigen nicht einen Generalschlüssel, sondern eine ganze Reihe. Welcher Schlüssel zu wählen ist, wird mit der Kennzeichnung angegeben, die entweder TSA001, TSA002, TSA003, TSA004, TSA005, TSA006 oder TSA007 lautet. Damit muss auch ein Dieb wenigsten sieben Schlüssel dabei haben, um problemlos jeden Koffer zu öffnen.

Woran erkenne ich ein TSA-Schloss?

Ein TSA-Schloss erkennen Sie an dem roten Diamant-Logo mit weißem Hintergrund, siehe hier als Beispiel das Abus, Zertifiziertes Kabelschloss:

Das TSA-zertifizierte Kabelschloss von Abus
Gibt es schon ab 8,99 € auf Amazon.de: Abus TSA-Schloss.

Der andere Hersteller aus den USA, der zertifizierte TSA-Schlösser verbaut, ist Safe Skies, mit dem Symbol der Fackel (der amerikanischen Freiheitsstatue).

TSA-Schloss von der Firma Safe Skies

Eingebautes TSA-Schloss oder einfach nachrüsten?

Es gibt zwei Arten von TSA-Schlössern: Die einen sind schon in Koffer, Trolley oder Reisetasche verbaut, die anderen sind TSA-taugliche Schlösser, die Sie extra kaufen und wie jedes andere Vorhängeschloss natürlich an verschiedenen Gepäckstücken benutzen können.

Das TSA-Schloss selbst kann mit einem Zahlen-Code oder mit einem Schlüssel gesichert werden, je nach Ausführung. Es gibt auch TSA-zertifizierte Gepäckgurte, die in ähnlicher Weise funktionieren bzw. sich eben öffnen lassen.

Vorteile und Nachteile der TSA-Schlösser

Vorteile:

  • kann von Sicherheitsbehörden geöffnet werden und vermeidet Schaden am Gepäck
  • ein Generalschlüssel erleichtert die Arbeit der Sicherheitsbeamten

Nachteile:

  • Schlüssel für das TSA-Schloss lassen sich mit etwas Aufwand nachmachen
  • das TSA-Schloss schützt nicht mehr vor Dieben als andere Schlösser, vielleicht weniger